Fußball in Rems-Murr

Fußball: Warum’s beim Landesligist TSV Schornbach so gut läuft

SylajF24
Gegen den TV Oeffingen (in der Mitte Faton Sylaj) reichte es zwar nur zu einem Unentschieden, insgesamt aber können die Schornbacher (links Elias Nonnenmann, rechts Niklas Müller) bisher sehr zufrieden sein. © Ralph Steinemann Pressefoto

Platz fünf in der Fußball-Landesliga. Der TSV Schornbach hält sich konstant in der Verfolgergruppe. Dabei hat er zentrale Spieler verloren und fast nur junge Spieler aus der näheren Umgebung, überwiegend aus tieferen Ligen, hinzugeholt. Warum läuft es dann so gut?

Jurczyk will mit jungen Spielern arbeiten

Mit Dominik Parham haben die Schornbacher einen ihrer über Jahre hinweg wichtigsten Spieler an den SV Breuningsweiler verloren. Torwart Carl Zimmermann ist nun Torwart- und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar