Fitness und Gesundheit

Ganz entspannt zu mehr Abwehrkraft, das Immunsystem stärken durch Meditation

meditation
Auf ein Stoppelfeld müssen Sie sich ja nicht gleich setzen, aber auf dem Sofa zu Hause im Wohnzimmer könnten Sie schon einmal probieren zu meditieren. Ihr Immunsystem wird es Ihnen danken. © pixabay

Teil fünf unserer Serie zur Stärkung des Immunsystems bringt endlich die gute Nachricht für alle Sportmuffel: Es gibt auch bequemere Wege: Meditation zum Beispiel. Also einfach nichts tun, und alles ist gut? Ganz so einfach ist es dann doch nicht.

Zum einen hilft es dem Immunsystem deutlich mehr, wenn wir beide Wege verfolgen: Bewegung und Meditation bzw. Entspannung. Zum anderen ist meditatives Nichtstun gar nicht so leicht zu

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich