Rems-Murr-Sport

Geo Mahlelis verstärkt SV Fellbach

MahlelisG3_0
Geo Mahlelis spielt künftig für den SV Fellbach © Gisbert Niederführ

Fußball-Verbandsligist SV Fellbach hat zwei neue Spieler im Kader. Vom SV Breuningsweiler kommt Außenbahnspieler Robin Binder zurück. Zudem verstärkt Georgios Mahlelis den SVF.

Profi in Griechenland

Der 28-jährige Mahlelis war bereits Profi in Griechenland (Panathinaikos Athen  und  Ethnikos Achnas), spielte auch für den SV Eintracht Braunschweig II in der Regionalliga. Zuletzt war der Waiblinger beim Landesligisten TSV Schornbach aktiv. Dort spielte er unter anderem unter dem aktuellen SVF-Trainer Giuseppe Greco. Verlassen hat die Fellbacher (wie ebenfalls bereits vermeldet) Abwehrspieler Paul Schmid (zum TSV Schwaikheim). Die Fellbacher sind derzeit Tabellenletzter mit nur 14 Punkten. Mindestens sechs Punkte fehlen zum ersten Nichtabstiegsplatz.