Rems-Murr-Sport

Gibt’s bald wieder Amateursport? Die Sportverbände fordern Öffnung

Weinstadt-Endersbach Grundschulturnhalle an der Silcherschule. Geschichte über neue Formen der Kinderleichtathletik ("Team-Liga"
Kinder treiben gemeinsam Sport – und das auch noch in der Halle. Das, so die Sportverbände, muss irgendwann mal wieder möglich sein, und mit ersten Schritten dorthin soll schnellstens begonnen werden. © Büttner

Seit Oktober 2020 pausiert der Amateursport. Kein Fußball, kein Handball, keine Leichtathletik, kein Turnen und auch sonst nichts, was zur Volksgesundheit beitragen könnte. Die Sportverbände des Landes appellieren deshalb nachdrücklich an die Ministerpräsidenten, beim Treffen am Mittwoch die Amateursportler nicht zu vergessen.

Fußballverbände sind sich einig

Die drei Präsidenten des Badischen, Südbadischen und Württembergischen Fußballverbandes haben sich mit einem

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion