Rems-Murr-Sport

Guaggenti wird Trainer in Breuningsweiler

Guaggenti
Toni Guaggenti hat in Breuningsweiler verlängert © Gisbert Niederführ

Fußball-Verbandsligist SV Breuningsweiler hat einen Nachfolger für den vor vier Wochen zurückgetretenen Trainer Hannes Stanke gefunden. Am 1. Januar tritt Toni Guaggenti sein Amt an. Niko Rummel, derzeit allein verantwortlich, wird dann wieder spielender Co-Trainer.

Mit dem TSV Schwaikheim den Bezirkspokal gewonnen

Guaggenti war als Spieler selbst bis in die Regionalliga – bei der Spvgg 07 Ludwigsburg – am Ball und hat bei verschiedenen Stationen als Trainer große Erfolge erzielen können. Zuletzt gelang ihm dies mit dem TSV Schwaikheim, den er zum Bezirkspokalsieg und zum Aufstieg in die Landesliga führte und mit dem er dort auch zweimal den Klassenerhalt feierte. Mit dem SVB übernimmt der 50-Jährige eine schwierige Aufgabe. Der SVB steckt im Abstiegskampf und verlor zuletzt mit 0:10 in Ehingen .