Handball im Rems-Murr-Kreis

Handballer unterstützen Mukoviszidose-Verein und ihren erkrankten Statistiker Luiz Henseling

Henseling
Vor drei Jahren bekam Luiz Henseling eine Spenderlunge, mittlerweile geht’s ihm den Umständen entsprechend ordentlich. Er kann sogar wieder mit dem Fahrrad unterwegs sein. © Privat

(pm/twa). Luiz Henseling ist ein bekannter junger Mann in der Rems-Murr-Handball-Szene. Der 24-Jährige kümmert sich bei den Spielen der SV Remshalden, des VfL Waiblingen und des TVB Stuttgart um die Statistiken. Dieser Tage rückt der Remshaldener noch ein bisschen stärker in den Fokus: Er ist Mitorganisator der Laufveranstaltung „Ditzinger Lebenslauf“, bei der Spenden gesammelt werden für den Mukoviszidose-Verein. Luiz Henseling kämpft selbst mit der Krankheit, er lebt seit drei Jahren mit

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich