Rems-Murr-Sport

Handballportal #zweiminuten sucht Unterstützer

EggsteinE9_0
Handball-Szenen wie diese hier aus der Württembergliga-Partie zwischen den SF Schwaikheim und dem VfL Waiblingen 2 zeigt das Handballportal #zweiminuten im Video auf Instagram. © Ramona Adolf

Waiblingen.
Verrückte Aktionen, tolle Tore, spektakuläre Paraden – das alles bietet das Handballportal #zweiminuten – und das bereits seit einem Jahr. Fünfmal in der Woche präsentiert es in kurzen Video-Clips Szenen aus Amateur-Handballspielen in der Region. Vom 14. März an können sich die User auf noch mehr Handball freuen – und noch größeren Einfluss nehmen auf die Inhalte.

Die Idee zu #zweiminuten hatten Sven Heib und Steffen Lehle, ehemalige

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich