Handball im Rems-Murr-Kreis

Judith Tietjen verlässt Handball-Zweitligisten VfL Waiblingen

Tietjen
Judith Tietjen verlässt den VfL Waiblingen und spielt künftig in der Ersten Liga. © Privat

(fmo). Erst vor einigen Tagen hatten die Verantwortlichen des Handball-Zweitligisten VfL Waiblingen mit Maren Keil und Leonie Henkel die Verpflichtung von zwei Linkshänderinnen für die kommende Saison 2021/2022 bekanntgegeben. Nun aber verlässt nach Tanja Padutsch (zur SG H2Ku Herrenberg) und Kyra Teixeira da Silva (zum TV Nellingen) mit Judith Tietjen eine dritte Linkshänderin aus der vergangenen Spielzeit den Waiblinger Handballverein.

Wie der Waiblinger Frauen-Sportkoordinator

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich