Rems-Murr-Sport

Kapitän Daniel Hägele geht zum Saisonende

football-1350792_1920_0
Symbolbild. © Danny Galm

Kapitän Daniel Hägele und die SG Sonnenhof Großaspach gehen im Sommer getrennte Wege. Der 28-Jährige sucht nach über sieben Jahren bei der SGS und zum Ende seiner Karriere nochmals eine neue Herausforderung.

"Der Verein und ich gehen immer sehr fair miteinander um, weshalb es uns wichtig war, auch frühzeitig Klarheit zu schaffen. Noch wichtiger sind aber die kommenden Partien, auf die ich mich sehr freue und wirklich nochmals alles für die SG geben werde“, wurde Hägele in einer Pressemitteilung zitiert.

Hägele absolvierte von 2011 bis heute bislang insgesamt 213 Pflichtspiele für die Aspacher und gehört zu den Aufstiegshelden des Jahres 2014. 

SGS-Präsidiumsmitglied Michael Ferber dankte dem 28-Jährigen für seinen Einsatz: "Er hat das Team mitgeprägt. Wir werden uns deshalb gebührend von ihm verabschieden, noch haben wir aber viele wichtige Spiele vor uns, in denen er nochmals alles geben wird.“