Fußball im Rems-Murr-Kreis

Kein Sieger im Landesliga-Derby zwischen dem SV Breuningsweiler und dem TSV Schwaikheim

ParhamD16
Am Ende stand’s im Derby in Breuningsweiler 1:1. Hier kämpfen Dominik Parham vom SVB (weißes Trikot) und der Schwaikheimer Robin Laudon um den Ball. Ganz rechts beobachtet Marc Pilih die Szene, links lauert Heiko Bernert, der später den Ausgleich erzielte. © Ralph Steinemann

Während Fußball-Oberligist TSG Backnang und Verbandsligist SV Fellbach jeweils erneut gewonnen haben, gab’s in der Landesliga keinen Sieg für die Rems-Murr-Teams. Der SV Breuningsweiler und der TSV Schwaikheim (Derby) sowie der SV Kaisersbach und der TSV Schornbach spielten unentschieden.

Oberliga. Nach dem überraschenden Aus im Verbandspokal unter der Woche, es setzte eine 0:1-Pleite beim Verbandsligisten TSV Essingen, hat sich die TSG Backnang gut erholt gezeigt. Im

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion