Rems-Murr-Sport

Kopfballtraining in der Fußball-Jugend - Was sagen die Trainer im Superkicker-Feriencamp dazu?

Fussballcamp20N
Wie ist das mit dem Kopfball? Gefährlich oder nicht? © Ralph Steinemann Pressefoto

Tag zwei im Superkicker-Feriencamp: Gewusel auf dem Platz, Trainer, die mit Tag eins sehr zufrieden sind. Trainer aber auch, die sich einer Diskussion stellen müssen, die aus England nach Deutschland herüberschwappt.

Kopfballspiel! Der englische Fußballverband (FA) führt eine neue Regel ein: Kinder unter zwölf Jahren sollen überhaupt keine Kopfbälle mehr trainieren, Jugendliche nur noch in Ausnahmefällen. Das soll die Gesundheit der Nachwuchsspieler schützen. Die Anordnung stützt sich

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar