Rems-Murr-Sport

Müssen sich die Remshaldener Volleyballer mt drei Saisonspielen zufriedengeben?

walter
Benjamin Walter, Zuspieler beim Volleyball-Landesligisten SV Remshalden, rechnet nicht damit, dass die Saison wieder aufgenommen wird. © privat

Noch ist die Saison nicht endgültig abgesagt, aber Benjamin Walter (33) vom Volleyball-Landesligisten SV Remshalden rechnet nicht damit, dass sie fortgesetzt wird. Das würde bedeuten, sie hätte gar nicht stattgefunden.

Gerade mal drei Spiele haben die Remshaldener bisher bestreiten können, bevor die Saison unterbrochen wurde. Immerhin zwei davon haben sie gewonnen und stehen deshalb auf Platz eins der Tabelle. Aus der Rückkehr in die Oberliga, aus der die SVR vor zwei Jahren

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion