Rems-Murr-Sport

Missbrauchs-Vorwurf gegen einen Trainer

Justitia
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in der Hand. Foto: picture alliance / David Ebener/dpa/Symbolbild © David-Wolfgang Ebener

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen einen Mann im Rems-Murr-Kreis wegen sexualisierter Grenzverletzung gegenüber einem Jugendlichen. Das hat Pressesprecherin Melanie Rischke auf Anfrage bestätigt. Nach Recherchen dieser Zeitung handelt es sich dabei um einen Trainer, der auch für die Jugendabteilung eines Sportvereins aktiv ist.

Der Sportvorstand des Vereins bestätigt, dass sich die Eltern eines Jugendspielers vor drei Wochen mit Vorwürfen an den Verein gewandt haben. Die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion