Rems-Murr-Sport

Mountainbiken im Schwäbischen Wald (Teil 10): Rund um Grab

1/2
muwa-tour10
Mountainbike-Touren im Schwäbischen Wald © Wagner
2/2
muwa-tour10b
Auf der Hohen Brach. © Wagner

Die Hohe Brach ist mit 586 Metern die höchste Erhebung im Schwäbischen Wald und Rems-Murr-Kreis. Da bietet sich der Tourname „Sagarmatha“, nepalesisch für Mount Everest, förmlich an. Nach der Waldabfahrt zum Schöntalhöfle und vorbei an der Hammerschmiede geht’s auf die Erlacher Höhe und übers Teufelsträßchen und den Großen Femelwald zur Haselbachhütte und bergan nach Zwerenberg. Der Harbach begleitet den Biker auf dem Weg zurück nach Hohenbrach.

Alle bisher erschienenen Teile der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich