Fußball im Rems-Murr-Kreis

Nach den Lockerungen: So dürfen Fußballer jetzt trainieren

ParhamD15
So könnte es auch im Training aussehen: Alle Spieler in gebührendem Abstand. © Ralph Steinemann Pressefoto

Fußballmannschaften dürfen wieder trainieren. Das erlaubt Eröffnungsschritt 3 der Corona-Verordnung bei einer Inzidenz unter 50, wie sie im Rems-Murr-Kreis vorliegt. Die Kicker sind nun heiß darauf, wieder auf den Platz zu gehen. Doch was dürfen sie? Durchaus mehr als erwartet.

Die ersten Informationen dazu waren ziemlich schwammig. Kontaktfreier Sport hieß es zum einen, dann wiederum kontaktarm. Was aber bedeutet das? Sind letztlich nur Übungsformen erlaubt, bei denen die Fußballer

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion