Rems-Murr-Sport

Nach Missbrauch in einem Sportverein: Streit um den richtigen Umgang mit dem Opfer

Kopie von Gericht Symbol Urteil Justiz Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay/CC0 Public Domain

Sexueller Missbrauch im Sportverein: ein Horrorszenario nicht nur für betroffene Kinder, Jugendliche und deren Eltern oder – falls er sich als unschuldig erweisen sollte – den Beschuldigten, sondern meist auch für die Vereine. Wie damit umgehen? Welche Maßnahmen sind die richtigen? Um diese Fragen geht es auch im vor kurzem bekannt gewordenen Fall im Rems-Murr-Kreis.

„Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen einen Mann im Rems-Murr-Kreis wegen sexualisierter Grenzverletzung

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion