Leichtathletik in Rems-Murr

Niko Kappel: Enttäuschung nach Bronze bei der Para-EM

KappelN3
Bis zu den Paralympics hat Niko Kappel noch sehr viel Arbeit vor sich. © Ralph Steinemann

Die Müdigkeit ist Niko Kappel am Mittwochmorgen (2. Juni 2021) deutlich anzuhören. Der Flieger aus Polen zurück nach Deutschland ging ganz früh, nun sitzt der 26-Jährige im ICE nach Stuttgart. In der Stimme schwingt auch Enttäuschung mit. Nur Bronze bei der Para-Europameisterschaft im Kugelstoßen der Kleinwüchsigen – das muss der Welzheimer erst einmal verdauen.

„Diese Medaille wollte ich auf keinen Fall, sondern mindestens Silber“, sagt er. Geplant war außerdem, die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich