Rems-Murr-Sport

Niko Kappel erzielt Weltrekord

Niko_Kappel_Weltrekord_0
Niko Kappel aus Welzheim hat einen Weltrekord erzielt. © Andrea Wuestholz

Welzheim/München.
Paralympicssieger Niko Kappel aus Welzheim hat beim internationalen Ludwig-Jall-Sportfest am Samstag in München beim Kugelstoßen mit einer Weite von 13,78m neuen Weltrekord in der Klasse F41 gestoßen. Die bisherige Bestleistung lag bei 13,64 Meter und wurde 2016 von dem Polen Bartosz Tyszkowski erzielt. 

Nachdem Niko Kappel im vierten Versuch mit 13,61 Meter bereits seine persönliche Bestweite erzielt hatte, gelang ihm beim sechsten und letzten Versuch der große Stoß.

Sein nächstes Ziel sind die IPC World ParaAthletics Championships im Juli 2017 in London.

Niko Kappel ist 1,40 Meter klein. Bei den Paralympics in Rio de Janeiro sicherte er sich die Goldmedaille, indem er seine Bestmarke auf 13,57 Meter steigerte.