Rems-Murr-Sport

Noch Luft nach oben für Welzheimer Bogenschützen

SchaafS1
Bundesligadurchgang im Bogenschießen, Schütze Simeon Schaaf, SGi Welzheim. © Ralph Steinemann Pressefoto

(wdt). Mit drei Niederlagen, einem Unentschieden und drei Siegen ist die erste Mannschaft der SGi Welzheim in die Bogenschießen-Bundesligasaison gestartet, nachdem es im vergangenen Jahr - bedingt durch Corona - eine einjährige Pause gab.

Erste Punkte gegen Freiburg

Mit einem 6:4-Auftaktsieg gegen Freiburg sicherten sich die Welzheimer im oberbayerischen Ebersberg die ersten beiden Punkte der neuen Saison, mussten aber durch eine 3:7-Niederlage gegen Bayreuth im zweiten Match

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion