Fußball im Rems-Murr-Kreis

Pleiten für Landesligisten Breuningsweiler, Allmersbach und Schwaikheim

SchmidtK3
Kim Schmidt (beim Kopfball) und der SV Allmersbach verloren das Heimspiel gegen den TSV Obersontheim mit 1:2. © Ralph Steinemann

In der Fußball-Landesliga hat der SV Kaisersbach trotz eines Unentschiedens den vierten Tabellenplatz behauptet. Denn Verfolger SV Breuningsweiler verlor das Derby in Oeffingen. Für den TSV Schwaikheim setzte es die vierte Niederlage in Folge, auch der SV Allmersbach ging leer aus.

{element}

Oberliga. Kampfgeist bewiesen hat die TSG Backnang im Topspiel beim FSV Bietigheim-Bissingen. Die Gäste lagen mit 0:2 und 1:3 zurück und schafften dennoch ein Unentschieden. Den

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion