Fußball im Rems-Murr-Kreis

Schwaikheim und Schornbach punkten im Abstiegskampf der Fußball-Landesliga

WellerM6
Marius Weller (rechts) und der SV Allmersbach hielten gegen den Tabellendritten Türkspor Neckarsulm (links Talha Özen) bis eine Viertelstunde vor Schluss sehr gut mit – und mussten sich letztlich doch mit 0:3 geschlagen geben. © Ralph Steinemann Pressefoto

(twa). Endgültig in die Oberliga abgestiegen ist der Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach. In der Oberliga könnte die TSG Backnang noch auf Rang drei abschließen. Gepunktet haben in der Landesliga die abstiegsgefährdeten Rems-Murr-Teams TSV Schwaikheim und TSV Schornbach gegen Mannschaften aus der Spitzengruppe sowie der SV Breuningsweiler und der SV Kaisersbach.

Regionalliga. Die SG Sonnenhof Großaspach hat ihr letztes Saisonspiel beim FC Rot-Weiß Koblenz mit 1:0 gewonnen, muss aber in die Oberliga absteigen. Damit blieb das Wunder aus, denn die SG hätte aufgrund der schlechteren Trefferdifferenz einen Sieg mit acht Toren Unterschied benötigt für den Ligaverbleib. Großaspach war in den ersten 45 Minuten überlegen und hatte genügend Chancen für drei Tore. In der 22. Minute schoss Nicolas Jüllich den Strafstoß nach einem Foul an Dominik Salz an den Pfosten. Zwei Minuten später scheiterte Sascha Mölders aus zehn Metern frei. Weitere Tormöglichkeiten vergaben Mölders und Salz. Die erste Koblenzer Chance vereitelte der Großaspacher Keeper Maximilian Reule. In der 49. Minute drückte Schiek den Ball zum 1:0 für die SG über die Linie. Zu mehr Toren reichte es trotz verstärkter Offensive nicht.

FC Rot-Weiß Koblenz - SG Sonnenhof Großaspach 0:1. 0:1 Sebastian Schiek (49.).

Oberliga. Die TSG Backnang hat ihre Serie von vier Spielen ohne Sieg mit dem 4:1 gegen den Vorletzten TSV Ilshofen beendet. Da Villingen die Pforzheimer besiegte, rückte die TSG auf Rang vier nach vorne. Bei einem Punkt Rückstand auf den 1., Göppinger SV, der überraschend beim FC Astoria Walldorf II Punkte ließ, ist bei noch drei ausstehenden Spielen sogar noch Rang drei drin. Zumal es am letzten Spieltag zum direkten Vergleich kommt.

TSG Backnang - TSV Ilshofen 4:1. 1:0 Sebastian Gleißner (13.), 1:1 Julian Schiffmann (18.), 2:1 Mert Tasdelen (22.), 3:1 Jannik Dannhäuser (40.), 4:1 Mario Marinic (53.).

Verbandsliga. Mit einem Sieg beim Tabellennachbarn Leinfelden-Echterdingen hätte der SV Fellbach sein Polster auf die Abstiegsränge auf zehn Punkte ausbauen können. Die Konkurrenten Wangen, Neu-Ulm und Crailsheim blieben nämlich durchweg ohne Punkte. Dank Fabijan Domic nahm der SVF immerhin einen Zähler mit.

Calcio Leinfelden-Echterdingen - SV Fellbach 1:1. 1:0 Josip Pranjic (25.), 1:1 Fabijan Domic (61.).

Landesliga. Der abstiegsgefährdete TSV Schornbach hat beim Tabellenführer Schwäbisch Hall bis in die Nachspielzeit bei der 2:0-Führung wie der sichere Sieger ausgesehen – und musste sich beim 2:2 doch nur mit einem Punkt zufriedengeben. Besser machte es der TSV Schwaikheim beim 4:1 gegen den Tabellenvierten TSV Obersontheim. Der TSV gibt sich im Abstiegskampf also längst noch nicht auf.

Ein Treffer von Gökan Alkan reichte dem SV Kaisersbach zum mühevollen Sieg beim Tabellenschlusslicht TSG Öhringen. Eilig hatte es Tim Wissmann: Beim 5:1-Sieg gegen den TV Pflugfelden brauchte der Breuningsweilermer nur zwei Minuten für seinen Doppelpack zum 2:0. Der SVB und Kaisersbach haben nun ein sattes Polster auf die Abstiegsränge.

Noch nicht ganz sicher fühlen darf sich der TV Oeffingen, der beim Drittletzten SV Leingarten eine 2:4-Niederlage kassierte. Ähnlich geht es dem SV Allmersbach, der zu Hause gegen den Tabellendritten Türkspor Neckarsulm mit 0:3 unterlag. 74 Minuten lang hielt der SVA das torlose Remis.

SF Schwäbisch Hall - TSV Schornbach 2:2. 0:1 Dominik Kowalski (54.) Dominik Kowalski (65.), 1:2 Serkan Uygun (96.) 2:2 Günter Schmidt (97.).

TSG Öhringen - SV Kaisersbach 0:1. 0:1 Gökan Alkan (22.)

SV Breuningsweiler - TV Pflugfelden 5:1. 1:0 Tim Wissmann (1.), 2:0 Tim Wissmann (2.), 3:0 Dominik Parham (29.), 4:0 Falco Frank (78.), 5:0 Justin Eisenmann (86.), 5:1 Nico Scimenes (90.)

SV Allmersbach - Türkspor Neckarsulm 0:3. 0:1 Fabian Czaker (74.), 0:2 Fabian Czaker (84.), 0:3 Bahadir Özkan (93.).

TSV Schwaikheim - TSV Obersontheim 4:1. 1:0 Yusuf Dik (36.), 2:0 Yusuf Dik (40.), 3:0 Pascal Conti (45.), 3:1 Marco Pfitzer (59.), 4:1 Dennis Sekulovic (94.).

SV Leingarten - TV Oeffingen 4:2. 1:0 Nico Leihenseder (8.), 2:0 Thomas Hagel (37.), 2:1 Faton Sylaj (45.), 3:1 Jannis Herkert (87.), 4:1 Jannis Herkert (90.), 4:2 faton Sylaj (101.)

(twa). Endgültig in die Oberliga abgestiegen ist der Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach. In der Oberliga könnte die TSG Backnang noch auf Rang drei abschließen. Gepunktet haben in der Landesliga die abstiegsgefährdeten Rems-Murr-Teams TSV Schwaikheim und TSV Schornbach gegen Mannschaften aus der Spitzengruppe sowie der SV Breuningsweiler und der SV Kaisersbach.

Regionalliga. Die SG Sonnenhof Großaspach hat ihr letztes Saisonspiel beim FC Rot-Weiß Koblenz mit 1:0

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper