Rems-Murr-Sport

So arbeiten die Videoschiedsrichter im Kölner Keller

1/2
Videobeweis gegen Nürnberg_0
Was passiert eigentlich im berüchtigten Kölner Keller, wenn eine strittige Szene überprüft wird? © ZVW/Danny Galm
2/2
_1
Symbolbild.

Marco Fritz ist nicht nur Schiedsrichter auf dem Platz, sondern immer wieder auch als Videoschiedsrichter im Einsatz. Er schildert, was im Kölner Keller passiert.

„Zwei Stunden vor Spielbeginn ist erster Soundcheck im Stadion. Die Schiedsrichter machen ihre Stadionrunde, dann spreche ich zum ersten Mal übers Mikro mit den Kollegen. Wir testen, ob alle Verbindungen stehen, ob der Bildschirm im Stadion in der Review-Area funktioniert.

Dann besprechen wir in

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich