Rems-Murr-Sport

So liefen die Spiele in den überregionalen Ligen: Keine Siege für die Rems-Murr-Landesligisten

CetikayaA6
Keinen Sieger gab’s im Landesliga-Derby zwischen dem TSV Schornbach und dem TV Oeffingen (2:2). Hier sucht der Schornbacher Petros Gelis (Mitte) die Lücke gegen den Oeffinger Keeper Mario Peric und Justin Bren (15). © Ralph Steinemann Pressefoto

Einen mageren Sieg hat es für die Fußballteams aus dem Rems-Murr-Kreis von der Regionalliga bis zur Landesliga am Wochenende gegeben: Der Verbandsligist SV Fellbach setzte sich in Neu-Ulm mit 6:1 durch. Keine Sieger gab’s in den beiden Landesliga-Derbys.

Regionalliga Südwest

Der Drittliga-Absteiger SG Sonnenhof Großaspach hat in der neuen Liga weiterhin Probleme. Beim neuen Tabellenführer TSV Steinbach Haiger unterlag die SG mit 0:4 (0:2) – und lag dabei nach vier Minuten bereits mit 0:2 im Hintertreffen. Mit nur vier Punkten aus fünf Spielen liegt Großaspach nahe an der Abstiegszone. Der Trainer Hans-Jürgen Boysen sprach nach dem Spiel von einem „Hühnerhaufen in der ersten Halbzeit.“ Erst nach der Pause kamen die Gäste besser ins Spiel. Es fehlten aber die Präzision oder Durchschlagskraft.

TSV Steinbach Haiger – SG Sonnenhof Großaspach 4:0 (2:0). 1:0 Marquet (2.), 2:0 Bytyci (4.), 3:0 Bichler (76.), 4:0 Marquet (86.).

Oberliga

Im achten Spiel gab’s für die TSG Backnang bereits das fünfte Unentschieden. Beim Tabellennachbarn 1. FC Rielasingen-Arlen reichte Niklas Kalafatis’ Führungstreffer nicht zum ersehnten Dreier, die Partie endete 1:1.

1. FC Rielasingen-Arlen – TSG Backnang 1:1 (0:1). 0:1 Kalafatis (42), 1:1 Moreno Fell (58.).

Verbandsliga

Am achten Spieltag hat der SV Fellbach seinen zweiten Sieg gefeiert – und ließ es beim 6:1 bei Türk Spor Neu-Ulm so richtig krachen. Damit hat sich die Mannschaft von Trainer Giuseppe Greco von den Abstiegsplätzen auf den Relegationsrang geschoben.

Türk Spor Neu-Ulm – SV Fellbach 1:6 (1:3). 0:1 Parharidis (1.), 1:1 Tastan (3.), 1:2 Herbály (23.), 1:3 Sessa (35.), 1:4 Kröner (56.), 1:5 Parharidis (61.), 1:6 Jelic (90./Foulelfmeter).

Landesliga

Nicht im Einsatz gewesen ist der SV Allmersbach: Das Heimspiel gegen Germania Bietigheim wurde abgesagt. Ein Allmersbacher Spieler, der aus dem Urlaub aus einem Risikogebiet zurückkam, hat am Donnerstag in Unkenntnis dessen am Mannschaftstraining teilgenommen. Der Spieler zeige keinerlei Symptome oder Anzeichen einer Erkrankung, bestätigte der Sportvorstand Günter Schäffler. Da jedoch bis zum Anpfiff kein Coronatest und somit auch kein negatives Ergebnis vorgelegt werden konnten, wurde die Partie in Absprache mit den Behörden abgesagt.

Im siebten Saisonspiel ist der SV Breuningsweiler erstmals nicht mit drei Punkten nach Hause gefahren: Im Rems-Murr-Derby beim TSV Schwaikheim musste er sich mit einem 1:1 begnügen. Dabei hatten die Gäste noch Glück: Erst in der Schlussminute gelang Dominik Parham der Ausgleich. Damit ist Türkspor Neckarsulm alleiniger Tabellenführer, die Schwaikheimer verbesserten sich um einen Rang und sind nun 15..

Ebenfalls mit einer Punkteteilung endete das zweite Derby zwischen dem TSV Schornbach und dem TV Oeffingen: Nach packenden 90 Minuten stand es gerechterweise 2:2 (1:1). Die Schornbacher drehten den Rückstand zur Führung, mussten aber drei Minuten vor dem Ende den Ausgleich hinnehmen. Damit bleiben beide Teams im dichten Mittelfeld der Liga.

Nicht über ein Remis hinaus kam der SV Kaisersbach auf eigenem Platz gegen den punktgleichen TSV Pfedelbach. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit kassierten die Kaisersbacher das 0:1 – und waren im zweiten Durchgang numerisch überlegen: Nach 48 Minuten musste der Pfedelbacher Kaan Uzuner mit der Gelb-Roten Karte vom Platz. Mehr als der 1:1-Ausgleich gelang dem SVK aber nicht.

TSV Schwaikheim – SV Breuningsweiler 1:1 (0:0). 1:0 Bernert (65.), 1:1 Parham (90.)

TSV Schornbach – TV Oeffingen 2:2 (1:1). 0:1 Durcevic (23.), 1:1 Rube (30.), 2:1 Kuczysnki (56.), 2:2 Schick (87.)

SV Kaisersbach – TSV Pfedelbach 1:1 (0:1). 0:1 Schmidgall (45.), 1:1 Schneidereit (60.).

SV Allmersbach – SV Germania Bietigheim abgesagt.