Rems-Murr-Sport

So wird man Deutscher Meister: Daniel Jeutters Abenteuer mit den Futsal-Kriegern

jeutter
Daniel Jeutter mit der Siegertrophäe. © privat

Es gibt Fragen, die kann man einfach nicht mit Nein beantworten. Mit einer solchen Frage sieht sich Daniel Jeutter, Physiotherapeut aus Winnenden, im Pfingsturlaub in Kroatien konfrontiert. „Möchtest du deutscher Futsal-Meister werden?“, fragt ihn da ein Bekannter per Whatsapp. Jeutter überlegt nicht lange, und das Abenteuer beginnt.

"Hallo, ich bin der Physio"

Ein Abenteuer ist es deshalb, weil Jeutter zwar 33 Jahre lang Fußball, aber nie Futsal gespielt hat, und niemanden

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich