Rems-Murr-Sport

Umfrage: Sportvereine bangen um Zukunft

Turntalente03
Hilfestellung durch die Trainerien - nun brauchen die Vereine Hilfe. © Ralph Steinemann

Der erste Lockdown im Frühjahr hat deutliche Spuren bei den fast 5700 Sportvereinen in Württemberg hinterlassen. Das geht aus einer Befragung des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) zwischen Mitte August und Ende September hervor, die mit Unterstützung des Instituts für Sportwissenschaft der Universität Tübingen erstellt worden ist. „Mit den fast 1200 Antworten haben wir erstmals eine Datengrundlage dazu, wie die Vereine die Corona-Auswirkungen und ihre zukünftige Entwicklung

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar