Fußball im Rems-Murr-Kreis

Vertragsauflösungen und vereinstreue Trainer

Fußball ball Jugend training symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Der Fußball-Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach hat den ursprünglich bis zum 30. Juni 2022 datierten Vertrag mit Steven Lewerenz vorzeitig und in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Das teilt der Verein in einer Pressemitteilung mit. Der Offensivmann werde sich ab sofort aus beruflichen und privaten Gründen umorientieren. Der 30-jährige gebürtige Hamburger kam im vergangenen Sommer von Rot-Weiß Essen nach Aspach und absolvierte in der laufenden Spielzeit wettbewerbsübergreifend insgesamt 26 Pflichtspiele für die SG, in denen er acht Treffer erzielte und sieben weitere Tore vorbereitete.

Michael Bäuchle und Paolo Santisi bleiben für ein weiteres Jahr Trainer des SV Plüderhausen . Bäuchle kehrte nach seinem zweijährigen Gastspiel beim TV Birenbach zurück an den Gänswasen und stieg mit der Truppe direkt wieder in die Kreisliga A auf.

Manuel Kelch, der in seiner zweiten Saison als Trainer beim SVP II tätig ist, wird nach langwieriger Verletzung in der nächsten Saison dem SVP als Spieler zur Verfügung stehen und somit ist die Stelle des Trainers des SVP II für die nächste Saison vakant.

Der SV Unterweissach baut in der kommenden Saison auf sein bewährtes Trainerteam. Coach Norbert Gundelsweiler gibt beim SVU weiterhin die Kommandos und wird weiter von seinen spielenden Co-Trainern Maximilian Höfer und Andreas Grimmer unterstützt. SVU-Vorstandsmitglied Ralf Noack teilt mit, dass der gesamte Spielerkader nahezu unverändert in der neuen Saison zusammenbleibt. Zudem kann Noack bereits drei Verstärkungen verkünden. Vom abstiegsgefährdeten Ligarivalen VfR Murrhardt wechseln Torhüter Philipp Wieland sowie Angreifer Georgios Michailidis ins Weissacher Tal. Zudem kehrt Nicolai Heyduk von der SG Weinstadt zurück zum SVU.

Im Fußballbezirk Rems-Murr mussten am vergangenen Wochenende neun Spiele abgesagt werden. So auch das Duell in der Kreisliga B 5 zwischen den zweiten Mannschaften des TSC Murrhardt und des TSV Lippoldsweiler. Weil das bereits der dritte Nichtantritt des TSV Lippoldsweiler II außerhalb der „Coronasonderzeit“ ist, wird das Team aus dem Spielbetrieb dieser Saison ausgeschlossen.(pm)

Der Fußball-Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach hat den ursprünglich bis zum 30. Juni 2022 datierten Vertrag mit Steven Lewerenz vorzeitig und in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Das teilt der Verein in einer Pressemitteilung mit. Der Offensivmann werde sich ab sofort aus beruflichen und privaten Gründen umorientieren. Der 30-jährige gebürtige Hamburger kam im vergangenen Sommer von Rot-Weiß Essen nach Aspach und absolvierte in der laufenden

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper