Rems-Murr-Sport

Waiblinger Triathleten dominieren in Welzheim beim ersten Wettkampf nach der Coronapause

DahlhausK5
Kai Dahlhaus auf dem Weg zum Sieg in Welzheim. © Ralph Steinemann Pressefoto

Beim 36. Welzheimer Triathlon sind am vergangenen Samstag mehr als 500 Triathleten an den Start gegangen. Bei strahlendem Sonnenschein war Kai Dahlhaus vom VfL Waiblingen der Schnellste im Einzelwettbewerb. Grund zur Freude hatte auch die zweite Männermannschaft des VfL Waiblingen: Sie siegte im ebenfalls in Welzheim ausgetragenen Wettkampf der Landesliga Nord (Baden-Württembergische Triathlonliga). Dass der traditionelle Wettkampf am Aichstrut-Stausee als eines der ersten großen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich