Rems-Murr-Sport

Warum die Urbacher Fußballer so weit vorne stehen

KroetzD1
Beim SC Urbach läuft es bestens. Drei Spiele, drei Sieg in der Liga. Yannik Schuler hat dazu einen Treffer beigetragen. © Ralph Steinemann Pressefoto

Der SC Urbach hat in der vergangenen Saison ein interessantes Experiment gestartet: Mit Thomas Sommer war ein erfolgreicher Trainer aus der Landesliga zum Kreisligisten gekommen, doch der Erfolg stellte sich nicht ein. In dieser Saison sind Martin Schaser und Benjamin Sigle zuständig und das scheint besser zu passen.

„Die Stimmung ist sehr gut“, sagt Co-Spielertrainer Benjamin Sigle. Kein Wunder: Die Urbacher stehen in der Kreisliga A I mit zwölf Punkten aus vier Spielen auf Platz

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar