Rems-Murr-Sport

Warum Frank Stäbler Ringer-Bundesligist ASV Schorndorf schon wieder velässt

StaeblerF5
Frank Stäbler verabschiedet sich von den Schorndorfer Zuschauern. Für den ASV konnte er nur einmal auf die Matte gehen. © Ralph Steinemann Pressefoto

Ringer-Bundesligist ASV Schorndorf verliert seinen bekanntesten Athleten. Der dreifache Weltmeister Frank Stäbler kehrt zurück zu seinem früheren Verein Red Devils Heilbronn.

Der 31-Jährige teilt dies auf seiner Facebook-Seite mit. Die drei erfolgreichen Jahre, die er bei den Red Devils bereits erlebt hat, und das besondere Verhältnis zu Red-Devils-Präsident Jens Pätzold hätten den Ausschlag für die Rückkehr nach Heilbronn gegeben. „Ich freue mich sehr auf meine Abschiedssaison

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion