Rems-Murr-Sport

Welzheimer Spitzenathletin Hanna Klein misst sich mit Weltklasse-Läuferinnen, große Ehre für Paralympicssieger Niko Kappel

klein
Zum Saisonabschluss noch mal alles geben: Hanna Klein. © Iris Hensel

(sch/uws). Wenn sie den Namen Internationales Stadionfest Berlin, kurz ISTAF hören, schnalzen Leichtathletik-Fans mit der Zunge. Beim ältesten und größten Meeting Deutschlands tummeln sich stets Weltklasseathleten. Auch diesmal haben trotz Corona einige gemeldet. Ebenfalls mit einem Startrecht für ihre Topleistungen belohnt worden sind Hanna Klein, Niko Kappel (beide Welzheim) sowie Lilly Kaden (Remshalden-Grunbach). Die Vorfreude ist groß, und nun wollen sich alle auch ISTAF-würdig

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar