Leichtathletik in Rems-Murr

WM-Quali für die Lorcher Sportakrobatinnen: "Wir werfen Leute durch die Luft"

dgs
Fliegende Mädchen – die DGs Lorch beim Bundesfinale 2019. © privat

Die Vorfreude war groß, der Schock ebenfalls. Im Februar begannen die DGs, die Dance and Gymnastics, Showakrobaten des TSV Lorch, ein neues Programm einzustudieren, da wurden sie von Corona gestoppt. Im Herbst wiederholte sich das Ganze, doch jetzt ist die Situation anders: Die 38 Mädchen und zwei Jungen haben ein großes Ziel vor Augen.

Portugal. Dort finden im Juli 2021 die Weltmeisterschaften der Show-Akrobaten statt - mit den DGs, so nennen sie sich in der Kurzform, aus Lorch. Wenn

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar