Rems-Murr-Sport

Zrinski verpasst Chance auf Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga A I

SchwintjesA1
Andreas Schwintjes’ Tor nach 60 Minuten zum 1:0 für den Bezirksligisten TSV Nellmersbach reichte nicht zum Sieg. Der SV Fellbach II schaffte in der 81. Minute noch den Ausgleich. © Ralph Steinemann Pressefoto

(twa). Erwartungsgemäß keine Blöße gegeben hat sich der Tabellenführer der Fußball-Bezirksliga: Der FSV Waiblingen deklassierte den KTSV Hößlinswart mit 9:0. In der Kreisliga A I verteidigte der SV Breuningsweiler II seine Spitzenposition trotz eines Unentschiedens in Stetten.

Bezirksliga. Keine Gnade kannte der souveräne Tabellenführer FSV Waiblingen mit dem Schlusslicht Hößlinswart. Beim 9:0 traf Robin Binder dreimal, Marcel Zimmermann war sogar fünfmal erfolgreich.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich