Rems-Murr-Sport

Zweitligist VfL Waiblingen: Wochen der Wahrheit starten mit Spitzenspiel in Berlin

ZeitzT32
Alles klar für den nächsten Sieg bei einem Aufstiegsfavoriten? VfL-Trainer Thomas Zeitz glaubt daran. © Ralph Steinemann

In der vergangenen Saison kassierten die Waiblinger Zweitliga-Handballerinnen des VfL Waiblingen gegen Berlin zwei heftige Niederlagen. Diesmal sind die Vorzeichen anders: Ohne Verlustpunkt steht der VfL an der Tabellenspitze, die Füchsinnen sind mit zwei Minuspunkten Zweiter. Zwar sei Berlin im Heimspiel Favorit, sagt VfL-Coach Thomas Zeitz. „Aber ich habe ein gutes Gefühl.“

Füchse Berlin (2. Platz, 12:2 Punkte) – VfL Waiblingen (1. Platz, 14:0 Punkte; Samstag, 6. November

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion