NBA

Siege für Wagner-Brüder und Schröder - Suns verlieren erneut

Orlando Magic - Toronto Raptors
Franz Wagner (l) von Orlando Magic in Aktion gegen Scottie Barnes von den Toronto Raptors. © Phelan M. Ebenhack

Orlando (dpa) - Die Orlando Magic mit Franz und Moritz Wagner in der Startaufstellung haben in der NBA den achten Saisonsieg geholt. Basketball-Nationalspieler Franz Wagner war beim 111:99 gegen die Toronto Raptors mit seinen 23 Punkten bester Werfer für sein Team. Sein älterer Bruder Moritz Wagner kam auf 6 Zähler. 

Auch Nationalmannschaftskapitän Dennis Schröder verbuchte zum Abschluss der Auswärts-Tour mit den Los Angeles Lakers einen Sieg. Bei den Detroit Pistons holte der NBA-Rekordmeister ein 124:117, die beiden Stars LeBron James und Anthony Davis kamen zusammen auf 69 Punkte. Davis kam mit 34 Zählern und 15 Rebounds auf ein Double Double, Schröder verbuchte 5 Zähler.

Die Phoenix Suns sind dagegen weiter im freien Fall und haben inzwischen schon vier Niederlagen in Serie. Durch das 124:129 gegen die New Orleans Pelicans rutschten die Suns auf Rang vier der Western Conference, noch vor einer Woche war das Team Spitzenreiter. Ganz oben stehen inzwischen die Pelicans vor den Memphis Grizzlies und den Denver Nuggets.