Sport

Spielausfall im Volleyball: Corona-Fälle bei Friedrichshafen

Volleyball
Volleybälle liegen in einer Halle. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © Soeren Stache

Hildesheim/Friedrichshafen (dpa) - Beim deutschen Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen gibt es Corona-Fälle. Die Auswärtspartie am heutigen Dienstag bei den Helios Grizzlys Giesen werde deswegen verlegt, teilte der Bundesligist mit. Die positiven Corona-Tests seien erst nach der Anreise zum Spielort Hildesheim aufgetreten. Um welche Zahl es sich handelt, gab der Club nicht bekannt. Die Betroffenen seien isoliert worden, die Mannschaft habe die Heimreise angetreten. Der neue Spieltermin steht noch nicht fest.

© dpa-infocom, dpa:220104-99-587725/2