Fußball im Rems-Murr-Kreis

SV Remshalden: Kai Mayerle übernimmt Trainer-Posten

MayerleKai
Kai Mayerle ist neuer Trainer der SV Remshalden. © Peter Schuster

Die Bezirksligamannschaft der SV Remshalden ist mit einem neuen Trainer in die Vorbereitung auf die Rückrunde 2022/23 gestartet: Abteilungsleiter Michael Sixt und der Sportliche Leiter Oliver Layerle haben sich mit Kai Mayerle für eine interne Lösung entschieden.

Die Position des Co-Trainers ist noch offen. Wie der Verein mitteilte, habe Mayerle das volle Vertrauen der Abteilungsleitung, die Mannschaft aus der sportlich schwierigen Situation zu führen und die Klasse zu halten. Aktuell steht die SVR mit 16 Punkten auf Platz zehn, bis zum ersten Abstiegsplatz sind es nur drei Punkte Abstand.

Die Bezirksligamannschaft der SV Remshalden ist mit einem neuen Trainer in die Vorbereitung auf die Rückrunde 2022/23 gestartet: Abteilungsleiter Michael Sixt und der Sportliche Leiter Oliver Layerle haben sich mit Kai Mayerle für eine interne Lösung entschieden.

{element}

Die Position des Co-Trainers ist noch offen. Wie der Verein mitteilte, habe Mayerle das volle Vertrauen der Abteilungsleitung, die Mannschaft aus der sportlich schwierigen Situation zu führen und die Klasse zu

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper