TVB Stuttgart

Abstiegsduell gegen Schlusslicht Nordhorn-Lingen

TVB Stuttgart_0
Der Blick von TVB-Trainer Jürgen Schweikardt richtet sich nach oben in der Tabelle. Alles andere als ein Sieg gegen das Tabellenschlusslicht HSG Nordhorn-Lingen wäre eine riesige Enttäuschung. Unter anderem Zarko Pesevski, Robert Markotic, Elvar Asgeirsson, Dominik Weiß, Patrick Zieker (von links) und David Schmidt (vorne) sind gefordert. © Ralph Steinemann Pressefoto

Nein, der Handball-Erstligist TVB Stuttgart wird sein Team nicht vorzeitig abmelden, sollte es auch gegen den Tabellenletzten und Aufsteiger HSG Nordhorn-Lingen am Sonntag (Ab 13.30 Uhr im ZVW-Liveticker) in der Scharrena nicht mit dem zweiten Saisonsieg klappen. „Die Welt wird sich dann auch am Montag noch weiterdrehen“, sagt der TVB-Trainer Jürgen Schweikardt. „Aber wir wissen natürlich auch, dass wir vor einem äußerst bedeutenden Spiel stehen.“ Und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar