TVB Stuttgart

Bleibt Melsungen der Lieblingsgegner des TVB Stuttgart?

Kristjansson
Nach langer Verletzungspause lief’s für Viggó Kristjánsson (hier gegen Olle Forsell Schefvert) in Wetzlar noch nicht ganz so rund. Mit der Nationalmannschaft sammelte der Isländer in Diensten des TVB Stuttgart in der Länderspielpause Spielpraxis. © TOM WELLER

Nach der Länderspielpause geht’s für den Handball-Erstligisten TVB Stuttgart an diesem Samstag (15.30 Uhr) bei der MT Melsungen weiter – bei einem Gegner, der dem TVB besonders zu liegen scheint. Keine der jüngsten sechs Partien hat er verloren und dabei 11:1 Punkte gesammelt. Ein Mutmacher in einer schwierigen Situation also? „Ich halte nichts von solchen Statistiken“, sagt der TVB-Trainer Roi Sánchez, der den nächsten Rückschlag wegstecken muss: Jerome Müller, der in Wetzlar ein starkes

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion