TVB Stuttgart

Der TVB rutscht nach Punkten auf einen Abstiegsrang

Peshevski
Auch wenn er nicht so aussieht: Zarko Peshevski (rechts Sascha Pfattheicher) gehört zur ruhigen Spielersorte. Mit der finalen Entscheidung der Schiedsrichterinnen Tanja Kuttler und Maike Merz war der TVB-Kreisläufer überhaupt nicht einverstanden. © TOM WELLER

Es ist nichts Neues: Wenn’s nicht läuft, dann fehlt meist auch das Quäntchen Glück. Das 32:34 (13:19) des Handball-Erstligisten TVB Stuttgart im Derby bei FA Göppingen war die fünfte Niederlage in Folge. Und es war eine ganz besonders ärgerliche: Nach einer – wieder einmal – schwachen Abwehrleistung im ersten Spielabschnitt zeigte das Team von Trainer Roi Sánchez große Moral. Pech hatte es, dass die Schiedsrichterinnen Tanja Kuttler und Maike Merz sieben Sekunden vor Schluss nicht den Mut

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion