TVB Stuttgart

Der TVB Stuttgart verliert seinen besten Torschützen Viggó Kristjánsson

KristjanssonV28
Leipzig, Wetzlar, Stuttgart und nun wieder Leipzig: Viggó Kristjánsson, hier bei einem Siebenmeter gegen den HC Erlangen (links Sebastian Firnhaber), zieht weiter. © Ralph Steinemann Pressefoto

Völlig überraschend ist die Nachricht nicht, ein Rückschlag für den TVB Stuttgart aber ist sie zweifellos: Viggó Kristjánsson, in der vergangenen Saison mit 230 Treffern bester Torschütze des TVB, wird seinen nach dieser Spielzeit auslaufenden Vertrag beim Handball-Erstligisten wohl nicht verlängern. Verschiedene Medien melden, dass sich der Isländer mit seinem Ex-Club SC DHfK Leipzig geeinigt haben soll. Beide Vereine wollen den Wechsel jedoch nicht bestätigen.

Keinerlei

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich