TVB Stuttgart

Der Weg des TV Bittenfeld in die Handball-Bundesliga: Die verpasste Qualifikation für BW-Oberliga in der Saison 1999/2000

Oliver Gnann TW TV Bittenfeld-Nellingen Handball
Oliver Gnann ist ein starker Rückhalt für den TVB. © Steinemann

Vor 25 Jahren war an Profi-Handball im Rems-Murr-Kreis nicht zu denken gewesen. Nun steht der TV Bittenfeld, der seit der Saison 2015/16 unter dem Namen TVB Stuttgart spielt, vor seiner sechsten Saison in der ersten Bundesliga. In einer Serie erinnern wir an den Aufstieg von der Verbandsliga in die Elite-Liga.

Der 9. Mai 1999 ist ein bedeutendes Datum in der Geschichte der Bittenfelder. Im zweiten Entscheidungsspiel der beiden Verbandsligazweiten um den Aufstieg in die Oberliga setzt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich