TVB Stuttgart

„Einfach nur peinlich“: Feueralarm sorgt für Ärger

Fehlalaram beim Pokalspiel in der scharrena in stuttgart_0
Zum zweiten Mal in dieser Saison musste die Feuerwehr bei einem Spiel des TVB in der Scharrena anrücken. 40 Minuten war das Spiel gegen Kiel am Dienstag wegen eines erneuten Fehlalarms unterbrochen. © Jens Körner

Stuttgart/Waiblingen.
Das gibt’s nicht alle Tage: Bevor Jürgen Schweikardt am Dienstag bei der Pressekonferenz nach dem die 40-minütige Unterbrechung. „Ich bin sehr sauer“, sagte der Trainer und Geschäftsführer des TVB Stuttgart. „Es ist einfach nur peinlich für unseren Verein, dass das schon zum zweiten Mal passiert ist in dieser Saison.“

Am 10. Oktober waren die Zuschauer durch einen Alarm, exakt mit der Halbzeitsirene, aufgeschreckt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar