TVB Stuttgart

Handball-Bundesliga terminiert das Schwaben-Derby

66451b8e-4ddd-47c8-aa79-1331e192526a.jpg_0
Im Pokalspiel gegen Rimpar fehlte Michael Kraus (hier gegen die Göppinger Marcel Schiller und Allan Damgaard) dem TVB. Die Chancen auf einen Einsatz in Leipzig sind wohl eher gering. © Ralph Steinemann Pressefoto

Die Handball-Bundesliga hat die Partien bis Ende September terminiert. In Absprache mit dem Fernsehsender Sky wurde das Schwaben-Derby zwischen Frisch Auf Göppingen und dem TVB 1898 Stuttgart am Sonntag, 16. September, auf die frühe Anwurfzeit auf 13.30 Uhr (ZVW-Liveticker) gesetzt.

Am sechsten Spieltag erwartet der TVB am Sonntag, 23. September, um 16 Uhr den Aufsteiger Bergischer HC in der Scharrena. Noch nicht terminiert ist das Spitzenspiel zwischen THW Kiel und Rhein-Neckar Löwen, das im Oktober nachgeholt werden wird. Ebenfalls um 16 Uhr tritt der TVB am Sonntag, 30. September, beim TSV GWD Minden an.