TVB Stuttgart

Live-Video aus Bittenfeld

bobby-2_0
Darf der TVB sogar schon am Mittwoch den Klassenerhalt bejubeln? © Leonie Kuhn

Die Männer des TVB 1898 Stuttgart haben den Klassenverbleib in der 1. Bundesliga nach dem Pfingstwochenende so gut wie sicher. Während sie das Heimspiel gegen Coburg mit 26:20 gewannen, kassierte der Bergische HC beim SC Magdeburg eine 29:41-Klatsche.

Damit überholten die Bittenfelder den BHC in der Tabelle. Vor dem letzten Spieltag haben sie zwei Punkte und 15 Tore Vorsprung auf den Konkurrenten, der den ersten Nichtabstiegsplatz belegt. Vielleicht darf der TVB sogar schon am Mittwoch jubeln: Verliert der Drittletzte TBV Lemgo seine vorletzte Partie beim TSV Hannover-Burgdorf (Beginn 19 Uhr), ist der TVB schon vor dem abschließenden Spiel in Göppingen gerettet.

Das Lemgo-Spiel wird am Mittwoch von Sport 1 übertragen, im Vereinsheim des TV Bittenfeld (Schulstraße 29) besteht die Möglichkeit zum Public Viewing. Auch die Mannschaft des TVB wird vor Ort sein. Und der Zeitungsverlag Waiblingen: Unser Live-Video aus dem Bittenfelder Vereinsheim beginnt kurz vor Schluss der Partie auf unserer Facebook-Seite.