TVB Stuttgart

Schweikardt läutet die Alarmglocken

HSG Wetzlar - TVB Stuttgart
Nur vier Siege in 20 Spielen, die zweitschlechteste Tordifferenz und nach Pluspunkten auf einem Abstiegsplatz: Trainer Jürgen Schweikardt und der TVB Stuttgart (hinten Max Häfner) stehen vor schwierigen Wochen. Foto: Vogler © Oliver Vogler

Die Gesichtszüge von Jürgen Schweikardt waren längst eingefroren, nachdem David Schmid und Sascha Pfattheicher die Fehlwürfe 16 und 17 fabriziert hatten. Eine Viertelstunde vor dem Ende lag der TVB Stuttgart beim Tabellennachbarn TBV Lemgo mit 16:22 im Hintertreffen, der Einsatz des siebten Feldspielers war ebenso wenig von Erfolg gekrönt wie die Manndeckung gegen Jonathan Carlsbogard.

Am Ende kassierte der TVB nach einem enttäuschenden Auftritt bei einem mittelmäßigen Gegner eine

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar