TVB Stuttgart

Starker TVB Stuttgart besiegt FA Göppingen und schreibt Geschichte

SchweikardtJ105
Groß war die Erleichterung beim TVB nach dem Sieg gegen Göppingen. Hier freut sich der Co-Trainer Karsten Schäfer (links), der Trainer Jürgen Schweikardt herzt seinen Abwehrchef Samuel Röthlisberger (rechts der Göppinger Trainer Hartmut Mayerhoffer). © Ralph Steinemann Pressefoto

Das Ende zweier Serien und ein Spiel fürs Geschichtsbuch des Handball-Erstligisten TVB Stuttgart: Der 28:26-Derbysieg (13:10) gegen FA Göppingen am Samstag in der Scharrena hat etliche kleine Storys zu bieten. So war ein Ex-Göppinger maßgeblich am überraschenden und hochverdienten Erfolg des zuletzt kriselnden TVB beteiligt.

Das Wasser, das dem Torhüter Primoz Prost bei der Pressekonferenz nach dem Spiel gereicht bekam, dürfte dem Slowenen wohl lange nicht mehr so gut geschmeckt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich