TVB Stuttgart

Stresstest für den TVB Stuttgart: Sechs Spiele in 21 Tagen

RNL vs. TVB
Es flutscht derzeit beim TVB. Alexander Schulze (Mitte), hier zum Saisonauftakt gegen die Rhein-Neckar Löwen Andreas Palicka (links) und Jerry Tollbring, überzeugte gegen Nordhorn mit vier Toren bei vier Versuchen. © AS Sportfoto/ Binder

Sechs Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen: Als Tabellenvierter reist der Handball-Erstligist TVB Stuttgart am Sonntag (16 Uhr) zur HSG Wetzlar. Es gilt, noch einmal kräftig durchzuschnaufen zum Start eines anstrengenden Monats: Binnen 21 Tagen ist der TVB Stuttgart sechsmal gefordert. Die große Frage ist: Kann das Team von Trainer Jürgen Schweikardt seine gute Form bis Weihnachten konservieren?

In sieben der zehn Spiele knackte der TVB die 30-Tore-Marke, dabei ist die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar