Fußball

VfB im Trainingslager noch ohne Sextett um Karazor

Atakan Karazor
Atakan Karazor wird wohl erst am Mittwoch ins Training in Marbella einsteigen, wie ein Sprecher des Clubs bestätigte. © David Inderlied

Marbella (dpa/lsw) - Ein Sextett trainiert im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart noch nicht gemeinsam mit der Mannschaft. Atakan Karazor wird wohl erst am Mittwoch im spanischen Marbella einsteigen, wie ein Sprecher des Clubs bestätigte. Laurin Ulrich, Tanguy Coulibaly, der in der WM-Pause zwei Mal operierte Chris Führich, Leih-Rückkehrer Ömer Beyaz und Konstantinos Mavropanos trainierten am Dienstag nur individuell.

Vorstandschef Alexander Wehrle unterstützt den abstiegsbedrohten Tabellen-16. vor Ort. Der 47-Jährige kam am Montagabend an und wird bis Samstag bei der Mannschaft bleiben. Testspiele sind am 8. Januar gegen den FC Sion und am 12. Januar gegen Sparta Prag geplant.