Sport

Vor Spiel in Mannheim: Zwei Osnabrücker positiv getestet

Tupfer mit einem Abstrich für einen Corona-Test
Ein Tupfer mit einem Abstrich für einen Corona-Test. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © Sebastian Gollnow

Osnabrück (dpa/lsw) - Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat vor dem Auswärtsspiel bei Waldhof Mannheim zwei positive Coronafälle zu verkraften. Ulrich Taffertshofer und Marc Heider seien positiv auf das Virus getestet worden, teilte der Club am Samstag mit. Beide Spieler zeigen leichte Symptome und befinden sich in häuslicher Quarantäne, heißt es in der Mitteilung. Insgesamt gehe es beiden Profis aber gut. Da der Rest des Teams negativ getestet wurde, kann die Partie in Mannheim am Sonntag wie geplant stattfinden.

© dpa-infocom, dpa:211120-99-73936/3