3. Liga

Waldhof Mannheim gewinnt Verfolgerduell in Osnabrück

SV Waldhof Mannheim
Mannheims Fans halten Fanschals in die Höhe. © Uwe Anspach

Mannheim (dpa/lsw) - Der SV Waldhof Mannheim hat das Verfolgerduell in der 3. Fußball-Liga beim VfL Osnabrück 2:1 (1:1) gewonnen und sich in der Tabelle auf den fünften Platz verbessert. Nach zuvor drei Partien ohne Sieg zeigten die Waldhöfer eine deutlich verbesserte Leistung als zuletzt. Matchwinner der Mannheimer war Fridolin Wagner, der beide Treffer für den SVW erzielte (3./71. Minute) Die Osnabrücker hatten durch Haktab Omar Traore zwischenzeitlich ausgeglichen (30). Der Sieg der Mannschaft von Patrick Glöckner war etwas glücklich, aber nicht unverdient.

Der VfL Osnabrück liegt als Tabellenvierter sechs Punkte hinter Eintracht Braunschweig auf dem Relegationsplatz bei noch drei ausstehenden Spielen. Mannheim rückte auf zwei Punkte an Osnabrück heran.